浅谈中德酒文化差异Analyse der Unterschiede zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen毕业论文_德语毕业论文

浅谈中德酒文化差异Analyse der Unterschiede zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen毕业论文

2021-03-29更新

Analyse der Unterschiede zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen

Bachelorarbeit

Studiengang Germanistik

vorgelegt von Cai Yaosu

Betreut von Shi Yanjun

Germanistik-Abteilung der

Fakultauml;t fuuml;r Fremdsprachen der Technischen Universitauml;t Nanjing

Juni, 2016

plusmn;otilde;$…Ą@!frac12;ordf;

$Otilde;Ccedil;plusmn;frac12;plusmn;iuml;@

Ccedil;plusmn;:…ograve;ograve;iacute;j

fl$:eacute;Atilde;ccedil; frac34;@fi:fi%W

fi#39;flplusmn;$jdfrac34;ograve;jč

…ograve;fi

=O~:cent;:$

fi#39;flplusmn;$j$Otilde;Rfrac12;plusmn;iuml;@

Persouml;nliche Erklauml;rung

Ich versichere, dass ich die vorliegende Arbeit unter dem Betreuer selbstauml;ndig und nur unter Verwendung der angegebenen Quellen und Hilfsmittel angefertigt habe.

$szlig;oslash;

$$fiĆoslash;™:‰ccedil; jfnof;iuml;@,%$$flfrac34;

“fi frac34;f%times;‘fiyfi o@$fnof;ŁYacute;fnof;reg; fl$ cent;9d,$jfnof;iuml;@$ HXpermil;! $ˆ

permil;fl yfi$o

Name: Cai Yaosu Unterschrift:

Datum:

fi#39;flplusmn;$j$Otilde;Rfrac12;plusmn;iuml;@

Abstract

Der vorliegende Beitrag befasst sich mit den Unterschieden zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen. China hat mit dem Brennen des Alkohols eine sehr lange Geschichte. Seit Antike hat China schon eine Tradition vom Trinken des Schnaps. In Deutschland gibt es auch vielfauml;ltige Trinkkulturen. Wauml;hrend die politische, wirtschaftliche und kulturelle Zusammenarbeit bzw. Kooperation zwischen Deutschland und China immer tiefer und verbreiteter wird, ruuml;cken die Unterschiede zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen allmauml;hlich in den Mittelpunkt der Ouml;ffentlichkeit. Infolgedessen lohnt es sich, sich mit den Unterschieden zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen auseinanderzusetzen. Die Unterschiede zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen betreffen viele Bereiche. Auf der materiellen Ebenen werden die Unterschiede in diesem Betrag in drei Teilen gegliedert, nauml;mlich die Urspruuml;nge, die unterschiedlichen Arten des Alkohols und die Trinkgefauml;szlig;e beider Lauml;nder. Daruuml;ber hinaus werden sie auch auf ideellen Ebenen analysiert. Wie zum Beispiel die Etikette, die Funktionen und Absichten in der Trinkkultur. Auch mit Trinksprache und Trinkwettspielen kann sich auch in dieser Arbeit intensiv beschauml;ftigt werden. Schlieszlig;lich lassen sich die Ursachen zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen zuruuml;ckfuuml;hren, die auch viele Bereichen betreffen, wie zum Beispiel verschiedene geographische Lagen, unterschiedliche Denkweisen und Glaubensunterschiede. Die Beziehung zwischen Deutschland und China wird sich verbessern, indem man sich uuml;ber die Unterschiede und Ursachen gut informiert. Daruuml;ber hinaus ist es auch ein notwendiges Kettenglied, die Trinkkultur von den beiden Lauml;ndern zu popularisieren.

Schluuml;sselwouml;rter: Trinkkultur; Alkohol; Unterschiede; Vergleich

fi#39;flplusmn;$j$Otilde;Rfrac12;plusmn;iuml;@

$@euml;

$@ĆAicirc;f$…flfrac34;Ą@! frac12;ordf;oaring;thorn;fiiexcl;,$frac34;flfi‹$fnof;cent;flOslash; fi{thorn;

frac34;r$ąyuml;$Ą 0THORN;,flflfrac14; ,…frac34;flfi${frac34;h‹$4raquo; Ą@!o$fnof;$…fl

frac34;fl’not;,Yacute;sup2;fithorn;@!{Đ ccedil;3;fi$Igrave;oflordf;fnof;shy;, ƒ$…flfrac34; Ą@!frac12;ordf;fi

iexcl;fiqfi$, ;reg;o]fl$…flfrac34;Ą@! frac12;ordf;8ƒmicro;}icirc;z yo$…flfrac34; Ą@

!frac12;ordf;sup3;thorn; fi{Đ,$@flfldivide;frac34;Đfithorn;Ucirc;Ograve;frac34;Điexcl;icirc;permil;frac12;ordf;ofldivide;frac34;Đ frac12;ordf;Keuml; flfnof;$…flfrac34;Ą@! frac14;fl·,Ą Uacute; frac14;fithorn;Ąoslash; frac12;ordf;,Ucirc;Ograve;frac34;ĐCKeuml;icirc;$

…flfrac34;Ą@!flĄfrac12;,ĒĄIacute; thorn;permil;flauml;,frac34;Ąeth;fithorn;Ą@!flntilde;sect;$ frac12;ordf;,@$yacute; icirc;ffikfrac12;ordf; P],permil;reg;flfrac34;KAcirc;fnof;$ frac12;ordf;,flfrac34;$7fifithorn;†permil;{fi frac14; of igrave;flfrac34;Ą@!$ĉ frac12;ordf;$Gfnof;micro;!$…flfrac34; @ouml;,h$Gfnof;flfrac34;Ą@!$ĉ ccedil;3o

; eth;:Ą@!,Ą,frac12;ordf;,’ucirc;

fi#39;flplusmn;$j$Otilde;Rfrac12;plusmn;iuml;@

Inhaltsverzeichnis

Persouml;nliche Erklauml;rung I

Abstract II

$@euml; III

  1. Einleitung l
  2. Auf der materiellen Ebene sup2;

    1. Urspruuml;nge der deutschen und chinesischen Trinkkulturen sup2;
    2. Arten des deutschen und chinesischen Alkohols 4
    3. Unterschiede des Trinkgefauml;szlig;es 5
  3. Auf der ideellen Ebene t

    1. Etikette in der Trinkkultur t
    2. Funktionen und Ziele des Alkohols in Deutschland und China 8
    3. Trinkwettspiele 9
    4. Trinkkultur im literarischen Werk lO
  4. Ursache der Unterschiede der Trinkkultur zwischen Deutschland und China lsup3;

    1. Geografischer Unterschied lsup3;
    2. Glaubensunterschiede lsup3;
    3. Denkweiseunterschiede lsup2;
  5. Schlusswort lsup2;
  6. Literaturverzeichnis l5

fi#39;flplusmn;$j$Otilde;Rfrac12;plusmn;iuml;@

Einleitung

Im Prozess der historischen Entwicklung ist der Alkohol immer bei den Menschen beliebt. Als ein im Alltagsleben gemeinsames Getrauml;nk ist der Alkohol ganz von den menschlichen Aktivitauml;ten durchdrungen. Er ist nicht nur eine objektive materielle Existenz, sondern auch eine Art von Kultur, die mit unserem Alltagsleben eng verknuuml;pft ist. Der Alkohol bietet auch eine Plattform an, auf der sich die Menschen miteinander kommunizieren und die Ideen bzw. Meinungen austauschen kouml;nnen. Hinzu kommt ist auch zu bedenken, dass der Alkohol fuuml;r eine lange Zeit als ein Kommunikationsmittel dient. In diesem Zusammenhang wird der Alkohol auch zu dem Bereich von der interkulturellen Kommunikation beitragen.

China hat mit dem Brennen des Alkohols eine sehr lange Geschichte. Seit Antike hat China schon eine Tradition vom Trinken des Schnaps. In Deutschland gibt es auch vielfauml;ltige Trinkkulturen. Jedes Jahr werden zahlreiche Touristen nach Muuml;nchen kommen, um an dem Oktoberfest teilzunehmen. Davon spielt das deutsche Bier natuuml;rlich eine unersetzbare Rolle. Wauml;hrend die politische, wirtschaftliche und kulturelle Zusammenarbeit bzw. Kooperation zwischen Deutschland und China immer tiefer und verbreiteter wird, ruuml;cken die Unterschiede zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen allmauml;hlich in den Mittelpunkt der Ouml;ffentlichkeit. Es ist von groszlig;er Bedeutung, die Unterschiede der Trinkkulturen beider Lauml;nder gut auszukennen und auf deren Urspruuml;nge zuruuml;ckzufuuml;hren, damit die Entwicklung der Trinkkulturen beider Lauml;nder besser vorangetrieben werden kann. Die Beziehung zwischen Deutschland und China wird sich verbessern, indem man sich uuml;ber solche Unterschiede gut informieren. Daruuml;ber hinaus ist es auch ein notwendiges Kettenglied, die chinesische Trinkkultur zu popularisieren. In diesen Zusammenhauml;ngen werden wir uns in dieser Arbeit mit diesen Unterschieden intensiv auseinandersetzen. Das Wort bdquo;trinken“ bedeutet in dieser Arbeit: Alkohol, ein alkoholisches Getrauml;nk zu sich nehmen. Deshalb bezieht sich der Begriff bdquo;Trinkkultur“ auf die Kultur der alkoholischen Getrauml;nke und hat hier nichts mit anderen Getrauml;nken wie Milch, Kaffee, Tee zu tun. Zusammenfassend ist diese Arbeit darauf gezielt, die Unterschiede der deutschen und chinesischen Trinkkulturen und die verborgenen Ursachen detailliert zu beschreiben, damit die Leser im Zuge der Globalisierung die Trinkkultur des gegenseitigen Landes erkennen und besser

    1. Einleitung

verstehen kouml;nnen. Die Unterschiede zwischen deutschen und chinesischen Trinkkulturen betreffen viele Bereiche. Auf der materiellen Ebenen werden die Unterschiede in drei Teile gegliedert, nauml;mlich die Urspruuml;nge, die unterschiedlichen Arten des Alkohols und die Trinkgefauml;szlig;e beider Lauml;nder. Zusauml;tzlich werden solche Unterschiede auch auf den ideellen Ebenen analysiert, weil der Alkohol auch spirituelle Bedeutungen hat. Mit der Erlauml;uterung uuml;ber die deutschen und chinesischen Trinkkulturen versuche ich in dieser Arbeit noch die Fragen wie Folgendes zu beantworten: Warum wird das deutsche Bier weltweit bei den Menschen gefragt? Was kouml;nnen sich die beiden Lauml;nder im Bereich von Trinkkultur gegenseitig lernen? Worauf muss man achten, wenn ein Chinese und ein Deutscher zusammen etwas Alkoholisches trinken? Nicht zuletzt werden auch die Achtungspunkte aufgezeigt.

fi#39;flplusmn;$j$Otilde;Rfrac12;plusmn;iuml;@

Auf der materiellen Ebene

Urspruuml;nge der deutschen und chinesischen Trinkkulturen

Die Trinkkultur hat die Bedeutung von traditioneller chinesischer Kultur erheblich bereichert. Sie wird auch als ein unersetzbarer Bestandteil der chinesischen Kultur angesehen. In China gibt es viele Versionen uuml;ber den Ursprung vom Alkohol. Aber insgesamt gibt es drei einflussreichste Versionen. Zuerst sind einige davon uuml;berzeugt, dass der Australopithekus Beitrag zu der Alkoholbereitung geleistet hat. Diese Darstellung zeigt an, dass der Australopithecus die wilden Fruuml;chte sammeln werde. Sie spezialisieren sich auch auf die Verborgenheit der Fruuml;chte. Das heiszlig;t, sie sind glauml;nzend in der Lage, die Fruuml;chte zu verstecken. Es geht die Sage, dass der Australopithekus vor der prauml;historischen Zeit die wilden Fruuml;chte, die er nicht einmal ausessen konnte, in die Grotten oder Felsenhouml;hlen verstecken werde. Dann werden solche Fruuml;chte allmauml;hlich verrotten. Die Fruuml;chte, die etwas Zucker enthalten, werden durch die Hefen in der Natur gegoren. So entstehen die Maischen und der Alkohol kommt endlich voraus. Gleichzeitig gibt es in China auch eine andere beruuml;hmte Aussage zur Alkoholbereitung: DU Kang hat den Alkohol erfunden. Der hat als Beamter zur Zeit der chinesischen Antike, der in der damaligen Regierung fuuml;r das Essen zustauml;ndig war, den Alkohol zufauml;llig erfunden. Zu dieser Aussage vertritt man die Ansicht, dass DU Kang der Stammvater der Alkoholbereitung in China ist. Es geht die Sage, dass er eine gute organisierte Person ist. Er nimmt die Resten jeder Mahlzeit ins Loch von Maulbeeren. Allmauml;hlich werden die Speisereste im Loch gegoren. Bald ging ein aromatischer Geruch davon aus. Diese Erscheinung ist ihm aufschlussreich und endlich hat er den Alkohol hergestellt. Deswegen ist sein Name eng mit dem Alkohol und der chinesischen Trinkkultur verbunden. In der chinesischen Geschichte gibt es keinen Gott des Weines. Es wird in China allgemein angenommen, dass der Alkohol ein Geistesprodukt von den chinesischen Vorfahren ist. Im Vergleich dazu ist der Auftakt zur Alkohol in Deutschland auch umstritten. In vielen fruuml;hen deutschen Kulturen wurde der Alkohol mit der Gottheit gleichgesetzt. Andere glaubten, dass Gott zu ihnen aus dem Alkohol spreche. Die logische Folge war exzessive Berauschung, fuuml;hlte man sich doch im Rausch dem Gouml;ttlichen gleich viel nauml;her. Die deutsche Geschichte kann zur antiken griechischen Geschichte zuruuml;ckgefolgt werden, deshalb hat Deutschland in diesem Bereich von der Alkoholbereitung mit

Griechenland oder anderen europauml;ischen Lauml;ndern einige Beruuml;hrungspunkte. Die Menschen

以上是资料介绍,完整资料请联系客服购买,微信号:bysjorg 、QQ号:3236353895

群聊信息

  • 还没有任何群聊信息,你来说两句吧
  • 发表评论


推荐链接