丹尼尔·克尔曼的小说《测量世界》中洪堡与高斯的人物差异比较Vergleich der Figuren Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gau im Roman Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann毕业论文_德语毕业论文

丹尼尔·克尔曼的小说《测量世界》中洪堡与高斯的人物差异比较Vergleich der Figuren Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gau im Roman Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann毕业论文

2021-03-29更新

摘 要

本文重点探讨了丹尼尔·克尔曼《测量世界》这部小说的两个主要人物—亚历山大·冯·洪堡和卡尔·弗里德里希·高斯的比较和分析。首先,本文将简要分析作者的背景和当代的社会状况,以便更清楚地理解本文的主题和作者的目的。之后,本文将简要介绍真实历史背景下的这两个人物,虽然这部小说部分是虚构的,但了解这两个人物的思想和科学成果更有助于理解小说。

本文的主要内容是在不同层面上比较这两个人物的异同,例如社会背景,测量目的,性格特征,教育背景和测量方法等。克尔曼使用怪诞却又富含深意的词语,讽刺和诙谐地描述了这两个人物的人生追求,性格缺失,无知和顽固。

《测量世界》不仅赢得了德国文学评论家对其极具创作力和想象力的内容的一致赞誉,而且对克尔曼基于其敏锐的洞察力和深刻的分析,从而对欧洲文艺复兴的理性主义,启蒙运动和人本主义思想进行了文学反思,怀疑和批判做出了高度评价。通过洪堡和高斯对真理的狂热追求及其迥然不同的测量方式,《测量世界》表达了理性主义和人文主义对科学天才的影响,并且说明了人是万物的尺度实际上是人类陷入诸多困境的根源。

关键词:测量世界,主角,天才,比较,人本主义,启蒙运动

Inhaltsverzeichnis

Persouml;nliche Erklauml;rung I

Abstract II

中文摘要 IV

  1. Einleitung 1

    1. Vorstellung des Schriftstellers 1
    2. Vorstellung des Werks 2
  2. Vorstellung der Figuren im richtigen Leben 3

    1. Alexander von Humboldt 3
    2. Carl Friedrich Gauszlig; 4
  3. Gemeinsamkeiten der beiden Hauptfiguren im Roman 6

    1. Auswirkungen der Gesellschaft 6
    2. Ziel der Vermessung 7
  4. Unterschiede der beiden Hauptfiguren im Roman 9

    1. Unterschiedliche Charaktere 9
    2. Unterschiedliche Erziehungshintergruuml;nde 10
    3. Unterschiedliche Messmethode 12
  5. Schluss 14

    1. Einfluuml;sse d es Humanismus auf die Wissenschaft 14
    2. Inspiration fuuml;r die reale Welt 15
  6. Literaturverzeichnis 16

Einleitung

Vorstellung des Schriftstellers

Daniel Kehlmann ist ein zeitgenouml;ssischer deutsch -ouml;sterreichischer Schriftsteller, der im Jahr 1975 in Muuml;nchen geboren ist. In Wien studierte er Philosophie und Germanistik. Im Jahr 1997 verouml;ffentlichte er den ersten Roman Beerholms Vorstellung, und der Roman Ich und Kaminski brachte ihm 2003 einen Weltruf ein. Kehlmann schafft nicht nur literarische Werke, sondern beschauml;ftigt sich auch mit dem Studium der Literaturwissenschaft. Bereits im Jahr 2001 war der 26-jauml;hrige Kehlmann Gastdozent fuuml;r Poetik an der Universit auml;t Mainz. Seit 2005 war er als Dozent fuuml;r die Literatur an vielen Universitauml;ten tauml;tig, darunter auch international renommierte Universitauml;ten wie die Universitauml;t Gouml;ttingen. Kehlmann hat viele Buuml;cher geschrieben, seine langen und kurzen Geschichten wurden in mehr als ein Dutzend Sprachen uuml;bersetzt, und er hat bis jetzt zahlreiche Literaturpreise gewonnen: den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung, den Kleist-Preis, den WELT- Literaturpreis, den Thomas-Mann-Preis und einigen franzouml;sischen Literaturpreise n. Die Vermessung der Welt wurde 2005 verouml;ffentlicht und in mehr als 40 Sprachen uuml;bersetzt. Er ist bekannt als eine der Erfolge deutscher Literatur nach dem Zweiten Weltkrieg. (Zhang, 2013)

Daniel Kehlmanns Arbeiten umfassen die Grenzen zwischen Ernstliteratur und

Unterhaltungsliteratur und verwendet verschiedene Ausdruckstechniken, und man kann sie nicht einfach in moderne, realistische oder postmoderne Genres klassifizieren. Er bricht das Konzept von Zeit und Raum, nimmt mehrere Perspektiven an und verflicht Realitauml;t und Fantasie, Geschichte und Fiktion, objektive Fakten und subjektives Bewusstsein, und konstruiert eine einzigartige literarische Welt mit einer groszlig;en Anzahl von Zeichen und Symbolen. Seine Arbeiten umfassen die moderne naturwissenschaftliche, psychologische und philosophische Zeittheorie und verwenden die Zeit des Augenblicks, der Gegenwart und der unendlichen

Erweiterung des Menschen als wichtige Zeitform des literarischen Diskurses durch

      1. Einleitung

eine Vielzahl von Details, um die sensorische und emotionale Erlebnisse der oft uuml;bersehenen Menschen zu bestimmten Zeiten zu beschreiben. Die Vermessung der Welt ist eines der typischsten Werke von Daniel Kehlmann.

Vorstellung des Werks

Die Vermessung der Welt ist ein Abenteuerroman von Daniel Kehlmann. Sobald dieser Roman im Jahr 2005 verouml;ffentlicht wurde, hat er eine Menge Preise erhalten und ist bei den deutschen Lesern sehr beliebt. Dieser Roman gewann 2005 den ersten Platz beim Deutschen Buchpreis und 2007 den Grand Prix du Livre des dirigeants. Nur im deutschsprachigen Raum wurden knapp 1,5 Millionen verkauft, was er der erfolgreichste Roman von ihm gemacht hat. Am 15. April 2007 verouml;ffentlichte die New York Times eine Liste der besten internationalen Buuml;cher des Jahres 2006, und Die Vermessung der Welt rangierte an zweiter Stelle. (Zhang, 2013) Das Werk schildert auf humorvolle und parodistische Weise die persouml;nlichen Erfahrungen von den zwei deutschen Wissenschaftlern, Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauszlig;, und hat das Lob der deutschen Literaturkritiker mit seinen kreativen und einfallsreichen Inhalten gewonnen.

Das Werk dreht sich um drei Themen, nauml;mlich Rationalitauml;t, Altern und Politik, und erklauml;rt nicht nur das geistige Wachstum von Humboldt und Gauszlig; als Genie, sondern beschreibt auch ihre Hilflosigkeit als gewouml;hnliche Person angesichts des Auml;lterwerdens und zeigt die gespannte Beziehung mit der Politik und der Zeit. Im Gegensatz zu biografischer Ernstliteratur gibt es mehr Raum fuuml;r Fantasie und Spielraum fuuml;r die Erzauml;hlfauml;higkeiten und die Struktur der Geschichte. In Die Vermessung der Welt sind die historischen Figuren des Zeitalters der Aufklauml;rung zu karikaturartigen Figuren geworden. Diese Art von Comic ist manchmal eine Art von Ironie, Humor, oder ein Spott der Geschichte. Obwohl eine lockere Ausdrucksweise verwendet wird, ist die Absicht des Autors sehr hoch und umfasst die folgenden wichtigen Themen: Rationalitauml;t, Altern und Politik.

以上是资料介绍,完整资料请联系客服购买,微信号:bysjorg 、QQ号:3236353895

群聊信息

  • 还没有任何群聊信息,你来说两句吧
  • 发表评论


推荐链接