从人物悲剧命运角度比较维特和贾宝玉Der Vergleich zwischen Werther und Jia Baoyu aus der Perspektive des tragischen Schicksals毕业论文_德语毕业论文

从人物悲剧命运角度比较维特和贾宝玉Der Vergleich zwischen Werther und Jia Baoyu aus der Perspektive des tragischen Schicksals毕业论文

2021-03-29更新

摘 要

《红楼梦》是是一部影响全世界的人情小说,是被公认的中国古典小说巅峰之作。小说以贾、史、王、薛四大家族的兴衰为背景,从富贵公子贾宝玉的视角,描绘了众多人物的人生百态,展现了真正的人性美和悲剧美。德国思想家、文学家歌德的代表作《少年维特的烦恼》,以日记和书信体的形式写成,歌德以维特的身份写信寄给朋友威廉,表达他在感情事业等方面的郁闷。它的出版,被认为是德国文学史上一件划时代的大事,掀起了一股“少年维特”热。针对这两部同属于十八世纪的著作,作品也涉及众多人物,但是我只分析少年维特和贾宝玉两个人物的悲剧命运。我的工作目标是对两部作品中的主人公贾宝玉和少年维特的悲剧命运进行全面并且深刻的分析比较。从中德两国不同的社会背景和观念等的不同,再比较两部作品中德背景、环境、人物、思想等,通过分析这两部作品以及相关文献,我将探索维特和贾宝玉的悲剧命运的异同,以及造成这种悲剧命运的原因。本文重点探讨了从人物悲剧命运角度来看,同时期不同社会背景下少年维特和贾宝玉之间的异同以及造成这种异同的原因。

关键词:命运, 悲剧,封建社会

IV

Inhaltverzeichnis

Persouml;nliche Erklauml;rung I

Abstract II

中文摘要 IV

  1. Einleitung 1
  2. Die Uuml;bersicht uuml;ber die Romane 2

    1. Die Uuml;bersicht uuml;ber die Romane 2

      1. Das wichtigste Werk der Zeit des Sturm und Drang:,,Die Leiden des Jungen Werthers“ 2
      2. Der Gipfel der chinesischen klassischen Romane:,,Der Traum der

Roten Kammer“ 2

    1. Die Vorstellung der Gestalten von Werther und Jia Baoyu 3
  1. Der Vergleich des tragischen Schicksals von Werther und Jia Baoyu 5

    1. Die tragischen Erlebnises von Werther und Jia Baoyu 5

      1. Die auml;hnlichen Liebestragouml;dien 5
      2. Die Unterschiede der Wachtumserlebnisse 6
    2. Der Kampf gegen dem Schicksal 9
    3. Die Bedeutung des trageischen Schicksals von Werther und Jia Baoyu10 4. Die Urschen der tragischen Schicksale 12
    4. Die persouml;nlichen Lebenserfahrungen von Goethe und Cao Xueqin 12
    5. Die soziale Gesellschaft 14
  2. Das Schlusswort 16
  3. Literaturverzeichnis 18

V

Einleitung

,,Der Traum der Roten Kammer“ ist ein Roman mit Welteinfluss. Sie ist auch der Gipfel der klassischen chinesischen Romane, die von der Welt anerkannt werden. Der Roman nimmt den Aufstieg und Fall der vier Familien von Jia, Shi, Wang und Xue als Hintergrund auf. Aus der Sicht von Jia Baoyu zeigt das Leben von vielen Gestalten und die wahre menschliche und tragische Schouml;nheit. ,,Die Leiden des Jungen Werthers“ von dem deutschen Denker und Schriftsteller Goethe wurde in Form eines Tagebuchs und Briefstil geschrieben. Dieses Buch druuml;ckt Werthers Leiden und Kummer im Leben aus. Diese beiden Werke gehouml;ren zu den Werken des achtzehnten Jahrhunderts. Sie beziehen sich auf zahlreichen Gestalten, aber nur das tragische Schicksal von jungen Werther und Jia Baoyu werden analysiert. Diese Arbeit ist darauf gezielt, eine umfassende und tiefgreifende Analyse des tragischen Schicksals von Jia Baoyu und jungem Werther in den beiden Werken durchzufuuml;hren. Die unterschiedlichen sozialen Hintergruuml;nde und Ideen von China und Deutschland haben die Umgebung, die Gestalten und die Gedanken der Werke unterschiedlich gemacht, sodass das Schicksal und das Leben von Werther und Jia Baoyu unterschiedlich sind. Durch die Analyse dieser beiden Werke und der relevanten Dokumention werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen dem tragischen Schicksal von Werther und Jia Baoyu geforscht. Die Gruuml;nde fuuml;r dieses tragische Schicksal werden auch untersucht.

    1. Die Uuml;bersicht uuml;ber die Romane

Die Uuml;bersicht uuml;ber die Romane

Die Uuml;bersicht uuml;ber die Romane

Das wichtigste Werk der Zeit des Sturm und Drang:,,Die Leiden des Jungen Werthers“

In den 1870er und fruuml;hen 1980er Jahren gab es eine massive literarische Bewegung in Deutschland: Sturm und Drang. Es ist die erste literarische Bewegung im deutschen Maszlig;stab in der Geschichte der deutschen Literatur. ,,Die Leiden des Jungen Werthers“ von dem deutschen Schriftsteller Goethe ist der wichtigste Roman in der Zeit vom Sturm und Drang, der Roman beschreibt die Erfahrungen und Gefuuml;hle des progressiven Jugendlichen Werther in der damaligen deutschen Gesellschaft. (Vgl, Karl-Heinz Wuuml;st, 2017) Es zeigt auch die Haltung des Autors gegenuuml;ber der feudalen Hierarchie und die starken Forderungen nach individueller Befreiung. Die Frustration in der Liebe und Arbeit machen Werther traurig. Wegen der Unvereinbarkeit mit der Feudalgesellschaft gerauml;t Werther in Verzweiflung. Am Ende entschied sich Werther fuuml;r Selbstmord. ,,Die Leiden des Jungen Werthers“ beschreibt nicht nur das Leben von Werther, sondern auch der Widerstand gegen die feudalen Krauml;fte. Das spiegelt die Essenz des Lebens in der Zeit wider, in der Goethe lebte, und spiegelt auch den Geist vom Sturm und Drang wider. Georg Lucas hat gesagt, ,,Die Leiden des Jungen Werthers“ ist nicht nur ein Houml;hepunkt der buuml;rgerlichen Literatur im 18. Jahrhundert, sondern auch der erste groszlig;e Pionier der realistische Problemliteratur des 19. Jahrhunderts.

Der Gipfel der chinesischen klassischen Romane: ,,Der Traum der Roten Kammer“

,,Der Traum der Roten Kammer“ , der erste der vier klassischen chinesischen Romane, ist ein humanistischer Roman mit Welteinfluss, der Houml;hepunkt der von der Welt anerkannten chinesischen Klassischen Romane, die Enzyklopauml;die der chinesischen Feudalgesellschaft und der Meister der traditionellen Kultur. Die

herausragenden realistischen Schouml;pfungserfolge von ,,Der Traum der Roten Kammer“ bieten die Schriftstellern in der Zukunft reiche kuuml;nstlerische Erfahrungen. Der Roman nimmt den Aufstieg und Fall von vier Familien: Jia, Shi, Wang und Xue als Hintergrund auf. Aus der Perspektive von Jia Baoyu stellt der Roman das Leben einer Gruppe schouml;ner Damen dar und zeigt die wahre menschliche und tragische Schouml;nheit. Man kann sagen, dass der Roman ein Epos ist, das die Schouml;nheit von Damen aus allen Blickwinkeln zeigt. Die groszlig;e gesellschaftliche Bedeutung von ,,Der Traum der roten Kammer“ besteht darin, dass es durch die Beschreibung der Liebestragouml;die und Ehetragouml;die von Jia Baoyu, Lin Daiyu und Xue Baochai den Aufstieg und Fall der vier reprauml;sentativen Familien: Jia, Shi, Wang und Xue zeigt. Der Roman konzentriert sich auf Jia Familie und enthuuml;llt die Dunkelheit und Suuml;nde der spauml;ten Feudalgesellschaft und ihre unuuml;berwindlichen inneren Widerspruuml;che. Er kritisiert heftig die verfallende herrschende Klasse und den Feudalismus. Der Roman lauml;sst die Leser das Gefuuml;hl haben, dass die Feudale Gesellschaft zum Untergang werden muss. (Vgl, Eva Muuml;ller, 1971)

Die Vorstellung der Gestalten von Werther und Jia Baoyu

Werther ist ein progressiver junger Mann mit groszlig;en Talenten, der in einer Buuml;rgerfamilie geboren wurde. Er liebt die Natur und genieszlig;t ein ruhiges Leben auf dem Land. Er strebt nach Gleichheit zwischen den Menschen, er hasst die Hierarchie der Feudalen Gesellschaft und die Dunkelheit der Beamtkreise. Werthers Leben ist eine Tragouml;die. Ye Juan erklauml;rt, dass Werther ein sensibler, respektvoller, sentimentaler und weichlicher ziviler Intellektueller ist, der nur sein herausragendes Talent besitzt. (Ye Juan, 2009) Seine Talente haben keinen Platz zum Spielen, seine Liebe lauml;sst sich nicht verwirklichen, er hat im echten Leben auf ein Hindernis gestoszlig;en. Er wird immer von dem Oberklasse und der Aristokratie ausgeschlossen und verspottet. Die grausame Gesellschaft und die Frustration der Liebe und das Scheitern der Arbeit lassen Werthers Leib und seele viel leiden. Seine Ideale und Bestrebungen haben von der grausamen Realitauml;t einen gewaltigen Stoszlig; erlitten. Werther, der sich lange Zeit in einem schmerzhaften Kampf befunden hat, kann keinen freien Ausgang finden, aber

以上是资料介绍,完整资料请联系客服购买,微信号:bysjorg 、QQ号:3236353895

群聊信息

  • 还没有任何群聊信息,你来说两句吧
  • 发表评论


推荐链接