浅析民族性在新莱比锡画派中的体现及其对当代中国绘画的启示Analyse der Verkrperung des nationalen Charakters in der Neuen Leipziger Schule und deren Implikation für die Gegenwartsmalerei Chinas毕业论文_德语毕业论文

浅析民族性在新莱比锡画派中的体现及其对当代中国绘画的启示Analyse der Verkrperung des nationalen Charakters in der Neuen Leipziger Schule und deren Implikation für die Gegenwartsmalerei Chinas毕业论文

2021-03-29更新

摘 要

本文重点探讨了当代艺术中民族性体现的问题。在艺术全球化的今天,如何在艺术中体现一个国家,一个民族的民族性就显得十分重要。德国的莱比锡画派与新莱比锡画派便是德国当代艺术中迅速崛起的一个艺术流派,尤其是新莱比锡画派。它延续了德国的优秀文化传统,在特定的历史背景下深入了精神的思考,拓展了认知层面,让世界了解了德国的艺术。新莱比锡画派不仅体现了德国艺术中的民族性,而且还为如今这各种艺术流派混杂的国际艺术注入了新的活力, 带来了新的改变。它以其独特的魅力让民族性在艺术绘画中的发展出现了新的可能。

本文还通过对德国民族性的历史的研究以及对新莱比锡画派作品的分析,将新莱比锡画派中的民族性体现以及德国的民族性进行了对比研究,从而更深一步的阐释了民族性在当代艺术中体现的重要性。随着当代艺术全球化与多元化形态的体现,在艺术中体现不同国家、不同文化的民族性越来越重要。结合当代艺术在中国所处的现状, 如何去拓展具有中国民族性的艺术是本文所要探讨的一个重要课题。

关键词:德国新莱比锡画派,民族性,中国当代艺术, 启示

Inhaltsverzeichnis

Persouml;nliche Erklauml;rung I

Abstract II

中文摘要 III

  1. Einleitung 5

    1. Fragestellung 5
    2. Zielsetzung der Forschung 5
    3. Die augenblicklichen Zustauml;nde und die Bedeutungen der Untersuchung 6
  2. Die Neue Leipziger Schule 7

    1. Die Entstehung der Neuen Leipziger Schule 7
    2. Die Eigentuuml;mlichkeiten und kuuml;nstlerischen Stile der Neuen Leipziger Schule 9
    3. Die Analyse der Kuuml;nstlergruppe der Neuen Leipziger Schule 11
  3. Die Verkouml;rperung des nationalen Charakters in der Neuen Leipziger Schule 12

    1. Der nationale Charakter 12

      1. Begriffsdefinition des nationalen Charakters 12
      2. Die Erbe des nationalen Charakters Deutschlands 13
    2. Die realistischen Zustauml;nde zusammenfassen 15
    3. Die Bedeutung der Neuen Leipziger Schule in der Verkouml;rperung des nationalen Charakters Deutschlands 15
  4. Die Implikation fuuml;r die chinesische Gegenwartsmalerei 17
  5. Schlusswort 19
  6. Literaturverzeichnis 20

Einleitung

Fragestellung

In der Gegenwartskunst Deutschlands und Chinas entstanden eine Gruppe von chinesischen avantgardistischen Kuuml;nstlern und die Mitglieder von der Neuen Leipziger Schule. Die Neue Leipziger Schule ist eine Kunstrichtung, die sich am Ende der 80er Jahre des 20. Jahrhunderts rasant entwickelte. Sie setzt die guten deutschen Traditionen fort, dringt ins geistige Denken ein und erweitert die kognitiven Aspekte. Sie verkouml;rpert nicht nur den nationalen Charakter der deutschen Kunst, sondern sie erweitert auch neue Mouml;glichkeiten der Zeit.

Heutzutage entwickeln sich die chinesische Gegenwartskunst und deren Form so rasant, dass die Kuuml;nstler und Zuschauer unaufhouml;rlich betrachten. Die Malerei unterliegt anscheinend der Entwicklung der Zeit, in der viele Werke von verschiedenen Kuuml;nstlern entstehen. Mit der Beschleunigung der Globalisierung ist die Entwicklung der Kunst auf der ganzen Welt ein zunehmender internationaler Prozess. Man verwendet viele Elemente von Medien wie Abbild, Netzwerk und Multimedia, der Schaffensprozess und Ausdrucksform sind auch immer internationaler geworden. So stellen sich die Fragen, wie wir die Malerei entwickeln, nachdem wir alle Techniken beherrscht haben? Wie zeigen die Kuuml;nstler uns den nationalen Charakter in der Gegenwartsmalerei? Was ist die Bedeutung der Neuen Leipziger Schule in der Verkouml;rperung des nationalen Charakters Deutschlands? Und welche Implikationen der Neuen Leipziger Schule fuuml;r die chinesische Gegenwartsmalerei kann man herausfinden?

Zielsetzung der Forschung

Das Ziel meiner Arbeit ist, die Entwicklung der Neuen Leipziger Schule und den nationalen Charakter Deutschlands dazustellen und damit die Bedeutung der Neuen Leipziger Schule in der Verkouml;rperung des nationalen Charakters Deutschlands zu analysieren. Dadurch untersuche ich mit dem Vergleich zwischen Deutschland und China in dieser Hinsicht die Implikation fuuml;r die chinesische Gegenwartsmalerei.

Die Neue Leipziger Schule

Der Forschungsstand und die Bedeutungen der Untersuchung

Im Zeitalter der Globalisierung der Information ist es sehr wichtig, wie man den Nationalismus, die Lokalisierung und den Regionalismus in der Kunst zeigt. Es spielt eine groszlig;e Rolle, dass die Neue Leipziger Schule die Traditionen Deutschlands respektiert und fortfuuml;hrt. Die Kunst, insbesondere die Malerei, hat den nationalen Charakter. Die Malerei, die den nationalen Charakter verkouml;rpert, ist lebendiger. Die Malerei der Neuen Leipziger Schule bringt der internationalen Gegenwartsmalerei neue Verauml;nderungen. Die rasante Entwicklung der Neuen Leipziger Schule ruuml;ckt in den Mittelpunkt. Zurzeit gibt es viele Untersuchungen des nationalen Charakters und eine groszlig;e Menge von theoretischen Werken im In- und Ausland, insbesondere seit dem 20. Jahrhundert. (Lian De, 2014) Jetzt wird der nationale Charakter als ein spezielles Fach betrachtet und untersucht, sei es in Hinsicht auf Psychologie, Physiologie, Geografie oder Soziologie. Aber im Inland stellt man selten den nationalen Charakter und die Neue Leipziger Schule zusammen und untersucht sie. Die Analyse des nationalen Charakters Deutschlands ist sehr kompliziert. Es scheint eine muuml;hselige Arbeit fuuml;r manche Gelernten zu sein, den nationalen Charakter Deutschlands zu untersuchen. Die Analyse der Neuen Leipziger Schule ist eher oberflauml;chlich, es mangelt ihnen an weiteren Untersuchungen und Kunstaustausch. Vor fast zehn Jahren haben zwei groszlig;e Ausstellungen und Symposien der Neuen Leipziger Schule in China stattgefunden: 2006 in Peking und 2007 in Nanjing. Die Ausstellung und Symposien wie diese sollten in Zukunft noch mehr in China veranstaltet werden. Das ist von kapitaler Bedeutung, an der Entwicklung der Neuen Leipziger Schule als Beispiel zu nehmen.

Die Neue Leipziger Schule

Die Entstehung der Neuen Leipziger Schule

Die Neue Leipziger Schule wird durch die Leipziger Schule relativiert. Die Leipziger Schule geht auf die nationale Kunstausstellung im Jahr 1960 im damaligen Ostdeutschland zuruuml;ck. Der Gruuml;nder war Werner Tuuml;bke, Wolfgang Mattheuer und Bernhard Heisig. Diese drei Kuuml;nstler absolvierten die ehemalige Leipziger Kunstakademie und wurden Professoren dort. Ihre einzigartigen kuuml;nstlerischen Sprachen legen den Grundstein fuuml;r die Neue Leipziger Schule.

Die Leipziger Schule hat keine bestimmte Unterrichtsmethodik oder Unterrichtstheorie, sondern viele parallele Stile. Fuuml;r sie heiszlig;t die Fortsetzung der Stile und Traditionen hervorragenden Kunststandards, bewusste soziale Analyse und lobenswertes Kunsthandwerk. Der Kunsthistoriker Lothar Lang teilte die Leipziger Schule in zwei hauptsauml;chliche Kunstrichtungen auf, nauml;mlich die Vernunftgruppe, die der Sachlichkeit treu ist, und der Expressionist mit voller Ausdruckskraft. (Wang Weijia, 2012) Nach seiner Aufteilung wird Bernhard Heisig als der wichtigste Vertreter des Expressionisten betrachtet. In seinen Werken sind enthusiastische Farben sehr ausgezeichnet. Hartwig Ebersbach, Gudrun Bruuml;ne, Sighard Gille, Frank Ruddigkeit und Graphiker Peter Schnuuml;lpel werden unsymmetrisch zu der Vernunftgruppe erzauml;hlt. Eben sie hinterlassen die anfauml;nglichen Prauml;gungen fuuml;r die Leipziger Schule. In der sechsten Kassel Documenta 1977 nahmen die Maler aus Leipzig zum ersten Mal an der Ausstellung teil. Die damaligen hauptsauml;chlichen Kuuml;nstler umfassen Werner Tuuml;bke, Wolfgang Mattheuer und Bernhard Heisig. Und ihre Studenten Gille und Rink werden als die Maler der zweiten Generation der Leipziger Schuler bezeichnet. Die Mitglieder der Neuen Leipziger Schule werden als die Leipziger Maler der dritten Generation gesehen. Sie absolvierten die Hochschule fuuml;r Grafik und Buchkunst. Die meisten waren die Studenten von Professoren Gille und Link. Neo Rauch war Student von Link. Die Leipziger Schule und die Neue Leipziger Schule sind in Hinsicht auf den sozialen Kontext ganz anders. Hinsichtlich

Die Neue Leipziger Schule

以上是资料介绍,完整资料请联系客服购买,微信号:bysjorg 、QQ号:3236353895

群聊信息

  • 还没有任何群聊信息,你来说两句吧
  • 发表评论


推荐链接