Analyse der Konflikte von Die Geschichte von Emil Sinclairs Jugend“小说《德米安》中多重冲突分析毕业论文_德语毕业论文

Analyse der Konflikte von Die Geschichte von Emil Sinclairs Jugend“小说《德米安》中多重冲突分析毕业论文

2021-03-29更新

摘 要

本文以黑塞的小说《德米安:埃米尔·辛克莱的彷徨少年时》为主要研究对象,分析小说中的“冲突”问题。众所周知,黑塞的小说中充满了哲学的意义,作品中也经常展示出许多冲突和对立,抓住这些对立冲突成为了理解黑塞小说的最基本的红线,是至关重要的。通过对冲突的研究来理解黑塞的小说,可以拓宽对浪漫主义文学的理解。本文讨论的重点是,小说中的冲突主要是哪些,并且通过精神分析批评深入的理解若干冲突,进而从主人公辛克莱的成长道路上获得灵感。

本论文分为三个部分:

第一部分,简要介绍小说的内容和创作背景,提出小说中存在的多重冲突。

第二部分,从文本入手,详细介绍作品中的多重“冲突”,围绕

“黑暗世界和光明世界”、“该隐和亚伯”、“夏娃夫人”、“德米安”、“两个强盗”分别进行论述,这部分是本文探讨的重点,并尝试用精神分析批评分析小说中体现出的冲突。

第三部分,从个人和时代两个方面解释小说中多重冲突出现的原因。

关键词:冲突,黑塞,精神分析批评

Inhaltsverzeichnis

Persouml;nliche Erklauml;rung I

Abstract II

中文摘要 IV

  1. Einleitung 1

    1. Ausgangssituation 1
    2. Forschungstheorie 1
    3. Ziel der Forschung 2
  2. Analyse der vielfachen Konflikte 4

    1. Helle Welt und dunkle Welt 4
    2. Positive und bouml;se Abraxas 6
    3. Kain und Abel 7
    4. Der Schauml;cher 8
    5. Frau Eva 9
    6. Demian 10

3 .Die Gruuml;nde der vielfachen Konflikte 12

  1. Fazit 14
  2. Literaturverzeichnis 15

Einleitung

Ausgangssituation

Hermann Hesse steht aufgrund seiner tiefen Gedanken und kreativer Inspiration an der Spitze in der deutschen Literaturwelt, er ist bekannt als bdquo;der letzte deutsche romantische Ritter“.

bdquo; sbquo;Die Geschichte von Emil Sinclairs Jugendrsquo; ist eine Erzauml;hlung von Hermann Hesse, die als vermeintliche Autobiografie die Jugend- und Lebensgeschichte des Protagonisten Emil Sinclair aus dessen Perspektive erzauml;hlt“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Demian10/01/2018). Als der Roman in China eingefuuml;hrt wurde, erregte er starke Auswirkungen von chinesischen Lesern. Der Konflikt fuuml;hrt durch den Grundgedanken des ganzen Romans. Zhao (2012) und Liao (2004) haben die Konflikte in Hermann Hesses Romanen untersucht, aber die Argumente waren nicht ausreichend und umfassend. Ich werde die Konflikte in Roman bdquo;Demian“ ergauml;nzen. Diese Abhandlung analysiert die Konflikte im Roman und ich versuche die tiefe Bedeutung im Roman auszugraben, und schlieszlig;lich wird die Abhandlung des Denkens uuml;ber sich selbst und die Zeit uns weitergeben.

Theoretische Grundlage

Die Psychoanalytische Kritik ist die einflussreichste theoretische Gedankenstrouml;mung in den westlichen ideologischen und kulturellen Kreisen des 20. Jahrhunderts und eine der umfangreichsten und nachhaltigsten Kritiken in der Literaturkritik. Diese Kritik begann mit Freuds Psychologie und wurde in der Literaturkritik verwendet.

In der Weise der Literaturkritik sollten Kritiker den bdquo;Ouml;dipus“ Komplex verwenden, um die Charakterisierung zu analysieren. In der antiken griechischen Mythologie gibt es eine Geschichte: Es gab eine Prophezeiung, dass das Neugeborene

      1. Einleitung

von Theben (das heiszlig;t Ouml;dipus) eines Tages seinen Vater touml;ten und seine Mutter heiraten wird. Kouml;nig Theben war von dieser Prophezeiung schockiert und befahl, das Neugeborene auf dem Berg zu verlassen. Aber ein Hirte fand ihn und sandte ihn als Sohn zu einem anderen Kouml;nig. Ouml;dipus weiszlig; nicht, wer seine wahren Eltern sind. Als er aufwuchs, tat er viele Heldentaten und heiratete die Ehefrau von Kouml;nigin Theben. Als eine Seuche ausbrach, erfuhr er, dass einer der Reisenden, der er vor vielen Jahren getouml;tet hatte, sein Vater war. Seine Ehefrau war seine eigene Mutter. Kouml;nig Ouml;dipus war wuuml;tend, er blendete seine Augen und verlieszlig; Theben. Zuletzt wanderte er allein.

Nach dem Ouml;dipus-Mythos benannte Sigmund Freud ein psychoanalytisches Phauml;nomen bdquo;Ouml;dipuskomplex“. Im Rahmen seiner Theorien uuml;ber die infantile Sexualitauml;t interpretierte Freud den Vatermord und das Begehren der eigenen Mutter als Grundmuster unbewusster Wuuml;nsche. Die kindliche Entwicklungsphase, in der die Rivalitauml;t zwischen Sohn und Vater ein zentrales Thema bildet, heiszlig;t nach Freud dementsprechend bdquo;ouml;dipale Phase“.

Ich werde psychoanalytische Kritik anwenden, um den theoretischen Hintergrund in diesem Roman zu analysieren.

Ziel der Forschung

Das Ziel meiner Arbeit soll sein, die Konflikte in diesem Roman zu untersuchen.

Gegenwauml;rtig konzentriert sich die heimische Forschung auf diesen Roman hauptsauml;chlich auf die Schwierigkeiten, die sich auf dem Weg zum Wachstum des Sinclair und auf die Frage der persouml;nlichen Wahl. Ich glaube jedoch, dass wir nicht nur den Pfad des Wachstums im Auge behalten, sondern sollen wir unsere Forschung auf die tiefere Bedeutung von Konflikte und die Erleuchtung von aller Menschen, die den Roman lesen hervorheben. Die Auszuuml;ge, die dem Ouml;dipus-Komplex entsprechen, werden in dem Artikel vorgeschlagen.

Heute leben wir in der Gesellschaft, die voller Versuchungen und Konflikte ist. Junge Leute verfolgen ihre Trauml;ume, aber gleichzeitig kreisen sie um teurere Immobilienpreise. Sie wollen reisen aber auch werden von der Arbeit begrenzt. Sie werden schmeichelhafte Menschen, die in ihrem Herzen als nervigste Menschen nehmen. Angesichts der Realitauml;t ist Traum wertlos. Nachdem sie diesen Roman lesen, hoffe ich, dass junge Menschen Seelenfrieden ernten kouml;nnen. Sie kouml;nnen auch verstehen, dass dunkle und helle Welt eine Ganzheit sind. Die Menschen sind auch voller Konflikte und wenn man sich selbst verstehen kann, weiszlig; er auch das Grundprinzip in der Welt.

    1. Analyse der vielfachen Konflikte

2. Analyse der vielfachen Konflikte

Der Roman bdquo;Die Geschichte von Emil Sinclairs Jugend“ ist eines der reprauml;sentativen Werke Hessens. In diesem Roman werden viele Konflikte vorgestellt, ich will auf die folgenden Konflikte eingehen und analysieren: bdquo;Helle Welt und dunkle Welt“, bdquo;Kain und Abel“, bdquo;positive und bouml;se Abraxas“, bdquo; Frau Eva“ ,

bdquo;Demian“.

Helle Welt und dunkle Welt

Ignorant Teenager Sinclair wurde in einer buuml;rgerlichen Familie geboren, die eine geordnete Welt ist.

bdquo;Zu dieser Welt gehouml;rte milder Glanz, Klarheit und Sauberheit, hier waren sanfte freundliche Reden, gewaschene Hauml;nde, reine Kleider, gute Sitten daheim. Hier wurde der Morgenchoral gesungen, hier wurde Weihnacht gefeiert.“ (Hesse, 1970, S. 4)

Kurz gesagt, hier ist eine helle Welt, eine warme Familie. Aber das bedeutet auch, dass die Welt ein kleiner geschlossene Raum ist, wie ein steriles Labor, sie verbindet sich nicht mit der Auszlig;enwelt, und sogar macht die Welt Menschen deprimiert, man kann in der Lage ohne frische Luft nicht atmen, deshalb ist der gerade nicht wirklicher Lebensraum fuuml;r Menschen. Im Gegenteil gibt es eine dunkle Welt.

以上是资料介绍,完整资料请联系客服购买,微信号:bysjorg 、QQ号:3236353895

群聊信息

  • 还没有任何群聊信息,你来说两句吧
  • 发表评论


推荐链接