Analyse des deutschen Waldkomplexes aus Grimms Mrchen从格林童话分析德国人的森林情结毕业论文_德语毕业论文

Analyse des deutschen Waldkomplexes aus Grimms Mrchen从格林童话分析德国人的森林情结毕业论文

2021-03-29更新

摘 要

从《格林童话》这部作品来看,《格林童话》中有 168 篇故事是围绕着森林写的,在森林发生一连串的故事。有幽深阴暗的森林、有奇特玄幻的森林、有温暖明媚的森林,格林兄弟都用各式各样的语言和角度描述着森林,表达对森林的热爱。森林这个意象不仅代表着朝气蓬勃的大自然,还代表着生命力的兴衰隆替。

格林童话中的森林不是对森林的纯粹描述,而是典型树木崇拜的原始文化。森林形象在文中多次出现,与树木崇拜有着十分紧密的联系,例如故事《灰姑娘》中的杜松子树以及帮助人们吓退毒蛇的榛树。本文通过对格林童话情节的分析,深刻揭示德国人对于森林的崇拜与敬畏之情。从而进一步揭示了森林崇拜对于环境生态保护的积极意义。

关键词: 格林童话,森林崇拜,环境保护

Inhaltsverzeichnis

Persouml;nliche Erklauml;rung I

Abstract II

中文摘要 IV

Inhaltsverzeichnis V

  1. Einleitung 1

    1. Problemstellung 1
    2. Zielsetzung der Arbeit 1
    3. Methodisches Vorgehen 2
    4. der Aufbau der Arbeit 2
  2. Grimms Mauml;rchen vom Volk 4

    1. Die Urspruuml;nglichkeit vom Grimms Mauml;rchen 4
    2. Der Ursprung der Verehrung zum Baumgott 5
  3. Das Bild vom Wald im Grimms Mauml;rchen 8

    1. Die Metaphorische Bedeutungen des Bildes vom Wald 8

      1. Das positive Bild 8
      2. Das negative Bild 10
    2. Die Menschen haben komplexe Gefuuml;hle uuml;ber den Wald 11

      1. Respekt und Anbetung 12
      2. Angst 13
    3. Die menschliche Ehrfurcht vor Wald und ihrer ouml;kologischen Bedeutung 14 4. Fazit 16
  4. Literaturverzeichnis 17

Einleitung

Problemstellung

Viele Geschichten aus Grimms Mauml;rchen beziehen sich auf Wauml;ldern. Es gibt 215 Mauml;rchen in Grimms Mauml;rchen, davon haben 118 Geschichten Waldbezogene Grundstuuml;cke. Auf der einen Seite ist Deutschland ein Multi-Wald-Land und die Deutschen lieben Wauml;lder. Auf der anderen Seite sind Wauml;lder mit menschlichen Eigenschaften ausgestattet und fouml;rdert das Bild des Waldes die Entwicklung der Handlung.

Viele Wauml;lder, von Grimms beschrieben, zeigen nicht nur die inbruuml;nstige Verehrung von Deutschen fuuml;r den Wald, sondern auch die Szene der Harmonie zwischen Menschen und Natur. Durch die Analyse der Handlungen, die mit Wald im Zusammenhang stehen, kouml;nnen wir einen besseren Einblick zur Ouml;kologie und praktische Bedeutung der Harmonie zwischen Mensch und Natur haben.

Es geht einerseits in der Arbeit um die Frage, ob es in den Grimms Mauml;rchen tatsauml;chlich uuml;berwiegend einen dunklen, bouml;sen Wald gibt oder nicht. Woran liegt es, dass der Wald uuml;berwiegend dunkel und bouml;se wirkt? Andererseits geht es mir um die Frage, welche Rolle die Bauml;ume in den Mauml;rchen spielen. Sind sie nur passive Helfer der Mauml;rchenhelden oder kouml;nnen sie aktiv ins Geschehen eingreifen?

.

Zielsetzung der Arbeit

Das Ziel der Arbeit soll sein, die verschiedenen metaphorischen Bedeutungen des Bildes vom Wald in Grimms Mauml;rchen sowie die Bedeutung der Waldanbetung fuuml;r heutigen Ouml;kologischen Schutz zu analysieren.

In der Arbeit wird nachgezeichnet, wie der Wald in den Mauml;rchen der Bruuml;der Grimm eingebunden ist. Wie oft ist der Wald ein Ort wichtiger Handlungen, und wann wird er nur als neutraler Lebensraum am Rande erwauml;hnt? Wie oft spielt der Wald eine Rolle im Mauml;rchen der Grimms und welche Rolle spielt er? Welche Faszination geht

      1. Einleitung

vom Wald aus? Symbolisiert der Wald wirklich eine Nauml;he zu Gott und dem Schoszlig; der Natur?

Die alte deutsche Verehrung zu den Baumgouml;ttern wird durch die metaphorische Bedeutung des Bildes des Waldes in der Geschichte analysiert um die tiefgruuml;ndige Reflexion uuml;ber die Beziehung zwischen Mensch und Natur, die in der Handlung verbogen ist, zu begreifen.

Methodisches Vorgehen

Bevor die Texte analysiert werden, wird einen kurzen Abriss des Lebens und der Bruuml;der Grimm vorausgeschickt, der es einem erleichtert zu verstehen, wie die Bruuml;der Grimm an die Mauml;rchen herangegangen sind.

Die Auswahl der Mauml;rchen, die intensiv analysiert werden, gibt es zwei Gesichtspunkten. Einerseits werden die Mauml;rchen analysiert, in denen die Bedeutung eines Baumes innerhalb des Mauml;rchens besonders hervortritt, andererseits die Hauml;ufigkeit bestimmter Baumarten in den Grimms Mauml;rchen deutlich machen.

Anhand einer ausfuuml;hrlichen Textanalyse und -interpretation werden in dieser Arbeit die Mauml;rchen in Bezug auf die oben angefuuml;hrten Fragen untersucht. Es geht um die Bauml;ume in den Kouml;pfen, um die Haltung der Fruuml;heren zu den Bauml;umen, deren stets wechselnde und doch immer vorhandene Rolle im Bewusstsein, in der Phantasie: in Religion und Mythos, in Poesie und Kunst, im Denken und Fuuml;hlen. Welche Bedeutung Wald und Bauml;ume in der Kulturgeschichte haben und wie sich das in den Mauml;rchen niederschlauml;gt, wird bei der Analyse der Mauml;rchen im Einzelnen deutlich werden. Schlieszlig;lich wird in dieser Arbeit die menschliche Ehrfurcht vor Wald und ouml;kologischen Schutz kombiniert und die Bedeutung der Harmonie zwischen Mensch und Natur im wirklichen Leben verdeutlicht.

der Aufbau der Arbeit

In der Arbeit werden zunauml;chst die Originalitauml;t der Grimms Mauml;rchen und die Bedeutung der urspruuml;nglichen Waldanbetung analysieren. Dann, indem wir die Geschichten von Grimms Mauml;rchen studierten, teilten wir das Bild des Waldes in

positive und negative Bilder auf. Schlieszlig;lich kombiniert der Autor Waldanbetung und ouml;kologische Bedeutung, um die Bedeutung der harmonischen Koexistenz zwischen Mensch und Natur zu erklauml;ren.

.

    1. Grimms Mauml;rchen vom Volk

Grimms Mauml;rchen vom Volk

Grimms Mauml;rchen nennt man volkstuuml;mlich die beruuml;hmte Sammlung Kinder- und Hausmauml;rchen, in der Forschungsliteratur auch als KHM abgekuuml;rzt, die Jacob und Wilhelm Grimm, genannt die Bruuml;der Grimm, von 1812 bis 1858 herausgaben (Anne Anderson, 2008, S.5 ) . Die erste Hauml;lfte des 19. Jahrhunderts war eine Zeit des Erwachens des deutschen Nationalbewusstseins, romantische Intellektuelle erbten den Geist der Romantik. Durch die Schaffung verschiedener Formen sind die geteilten Volksgruppen Deutschlands vereint.

Grimms Mauml;rchen ist ein literarischer Schatz, der von den Gebruuml;dern Grimm auf der Grundlage des Sammelns und Sortierens von Folklore aus Deutschland und sogar Europa geschaffen wurde.

In dieser Zeit haben die Deutschen jahrhundertelange Erfahrung und kulturelle Essenz durchlebt. Die Bruuml;der sammelten auf Vorschlage der Romantiker Achim von Arnim, Johann Friedrich und Clemens Brentano Reichardt urspruuml;nglich fuuml;r deren Volksliedersammlung “Des Knaben Wunderhorn Mauml;rchen” aus literarischen Werken und aus ihrem Bekanntenkreis.

Urspruuml;nglich waren sie nicht nur fuuml;r Kinder gedacht, sondern auch entstanden vor allem aus volkskundlichem Interesse und bekamen entsprechende mauml;rchenkundliche Meinungen.

Die Urspruuml;nglichkeit vom Grimms Mauml;rchen

In den ‘Grimms Mauml;rchen’ gibt es insgesamt 215 Artikel, von denen 168 auf die urspruuml;ngliche Waldkultur bezogen sind. Viele Szenen von Kannibalismus schockierend, wie bdquo;ich meine Mutter getouml;tet, mein Vater aszlig; mich, Schwester Maria meine Knochen Picking up, eingewickelt in Seide Bristol, auf dem Wacholderbaum“ (bdquo;Wacholder“). Die Bilder der Giganten in der antiken nordischen Mythologie sind auch in Mauml;rchen gebrauml;uchlich: Die zwei Giganten in Tapferes Schneiderlein kauml;mpfen miteinander, bis die beiden verlieren.

以上是资料介绍,完整资料请联系客服购买,微信号:bysjorg 、QQ号:3236353895

群聊信息

  • 还没有任何群聊信息,你来说两句吧
  • 发表评论


推荐链接