施笃姆小说《木偶戏子保罗》中的诗意现实主义 Der poetische Realismus im Roman Pole Poppenspieler von Theodor Srorm毕业论文_德语毕业论文

施笃姆小说《木偶戏子保罗》中的诗意现实主义 Der poetische Realismus im Roman Pole Poppenspieler von Theodor Srorm毕业论文

2021-03-29更新

摘 要

施笃姆的《木偶戏子保罗》这部小说是德国诗意现实主义文学时期的一大代表作,无论是文学方面还是社会方面都有着非常重要的研究意义。

本论文借助诗意现实主义这一理论从意境、气氛、意象、儿童形象、抒情方式、生活的细节等方面深刻的剖析这部作品后,得出结论:施笃姆是一个绝对的诗人,他的小说《木偶戏子保罗》一书处处显示着诗意现实主义的特点,这些特别增添了其小说无穷的魅力,该小说委婉的反应了现实,避开了敏感题材的同时又表达了他的感情:对当时社会的不满,对诗意平凡生活的向往。

关键词:施笃姆,诗意现实主义,意境,韵文

Inhaltsverzeichnis

Persouml;nliche Erklauml;rung III

Abstract III

中文摘要 III

  1. Einleitung 3

    1. Zielsetzung der Arbeit 3
    2. Aufbau der Arbeit 3
  2. Theoretische Grundlagen 3

    1. Uuml;ber den Autor und den Roman 3
    2. Der poetische Realismus 3
  3. Poetischer Realismus in dem Roman 3

    1. Die Besonderheiten der kuuml;nstlichen Konzeption 3

      1. Resonanz und Assoziation 3
      2. Besondere Atmosphauml;re 3
    2. Symbolische Bilder 3

3.2.2 Die Landschaften 3

    1. Gewouml;hnliche Details des Lebens 3
    2. Die Gestalt der Kinder 3
    3. Besonderheiten der lyrischen Weise 3
    4. Die Verbindung des inneren Monologs von Charaktern 3
    5. Die Besonderheiten der Sprache (die poetische Sprache) 3
  1. Schluss 3
  2. Literaturverzeichnis 3

Einleitung

Theodor Storm war der populauml;rste deutsche Schriftsteller in China, die Zahl der Uuml;bersetzungen seiner Werke in China ist weitaus grouml;szlig;er als die anderer deutscher Schriftsteller, viele chinesische Schriftsteller und Sprachwissenschaftlern haben seine Werke uuml;bersetzt, am meisten sind die Uuml;bersetzungen von den Roman bdquo; Immensee“.

Viele Menschen in China zeigten ihr Interesse an seinem Roman bdquo; Immensee“. Lu Lijun(2007) meinte in seinem Artikel bdquo;Auml;sthetischer Ausdruck des poetischen

Realismus in Roman lsquo;Immenseersquo;“, dass die Schriftsteller, die uuml;ber poetische Realismus schreiben, verstehen gut von der Verbindung zwischen dengeistigen Aktivitauml;ten der Menschen und der Natur. Theodor Storm ist der reprauml;sentative

Vertreter dieses Genres. Obwohl er in seinem Meisterwerk bdquo;Immensee“ die

sozialen Widerspruuml;che der damaligen Zeit vermied, hatte er groszlig;e Leistungen uuml;ber die Harmonie zwischen charakterpsychologischer Abgrenzung und Landschaftsbeschreibung bekommen, deshalb sind seine Romane ansteckend.

Sein Roman bdquo;Pole Poppenspieler“ ist auch ein exzellenter Roman, der den poetischen Realismus reprauml;sentiert, obwohl nur wenige Menschen es studierten, ist

sein Charme nicht schlechter als bdquo;Immensee“. bdquo;Pole Poppenspieler“ ist ein Meisterwerk von Theodor Storms als einer der Spauml;tmittelalter, deren Schreibtechnik

und Sprache reifer sind. bdquo;Das ist die zweite Phase der kreativen Karriere von Theodor Storm. Anders als in der ersten Phase konzentrierten sich die Werke nicht mehr auf das Ausdruuml;cken von Emotionen, sondern erzeugten lebendige Charakterbilder durch eine komplette Handlung. Die realistischen Probleme sind die Schwerpunkte der Werke. Zweitens entlarvte und kritisierte der Autor die Realitauml;t mehr im Inhalt der

Werke.“ (Liu Yin, 2007) Deshalb hat bdquo;Pole Poppenspieler“ eine realistischere Bedeutung als seine anderen Werke.

    1. Einleitung

Zielsetzung der Arbeit

Daher konzentriert sich diese Arbeit auf die Analyse von Theodor Storms bdquo;Pole Poppenspieler“ aus der Perspektive des poetischen Realismus. Die Verkouml;rperung des poetischen Realismus aus dem Buch wird dabei gesammelt und analysiert.

Aufbau der Arbeit

Die Arbeit ist in vier Teile unterteilt. Der erste Teil ist die Einleitung . Hier wird die Verfassierin die Ziele der Arbeit erzauml;hlen, warum sie dieses Arbeit schreiben wollte, warum sie dieses Thema gewauml;hlt hat, und dann wird auch die Untersuchungsmethode vorgestellt. Der zweite Teil ist uuml;ber die Vorstellung des Romans und der Theorie. Hier wird die Verfassierin sich auf den Autor Theodor Storm betont vorstellen, einschlieszlig;lich der kuuml;nstlerischen Merkmale seiner Werke und Hintergrund seiner Schaffung. Dann wird die Verfassierin den Roman bdquo;Pole Poppenspieler“ vorstellen, einschlieszlig;lich des Umrisses des Romans, des Hauptthemas des Romans und der Emotionen, die der Autor zum Ausdruck brachte, und seiner Besonderheit. Weiter ist die wichtigste theoretische Grundlage dieses Artikels: poetischer Realismus. Einschlieszlig;lich die Begriffe und Eigenschaften von poetischen Realismus, und warum es passieren wird. Was sind die Einschrauml;nkungen und die Vorteile. Der dritte Teil befasst sich mit der detaillierten Analyse von dem Roman unter dem Aspekt des poetischen Realismus. Zuletzt wird noch eine Zusammenfassung der vorliegenden Arbeit geschafft.

Theoretische Grundlagen

Uuml;ber den Autor und den Roman

      1. Der Autor

Theodor Storm ist einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller und Lyriker im

  1. Jahrhundert, und er ist auch ein herausragender Vertreter des deutschen poetischen Realismus. Die wichtigste Errungenschaft seines Lebens konzentriert sich in den Novellen. Teodor Storm wurde im Jahr 1817 in Schulzig-Huuml;lsum, einer Stadt in Schleswig, geboren. Vor 1852 hielt Storm seine Position als Rechtsanwalt in seiner Heimatstadt. Weil er die Herrschaft von Dauml;nemark ablehnte und befuuml;rwortete, dass die Deutschen sich selbst regieren sollten, konnte er nicht mehr in seiner Heimatstadt bleiben und ging er nach Potsdam ins Exil. In den spauml;ten 1940er Jahren begann er literarische Schouml;pfung.

Aufgrund des tiefen Einflusses romantischer Schriftsteller wurde der Lyrismus zu einem der Merkmale seiner Schouml;pfung. Seine fruuml;heste literarische Schouml;pfung begann mit der Sammlung deutscher Volkslieder und war daher stark betroffen. Die meisten seiner Werke waren schlicht und sauber, sentimental und kuuml;nstlerisch. Die Sprache ist reich an Musik. Seine Gedichte beschreiben inhaltlich vor allem die Natur und Liebe der Heimatstadt Norddeutschlands, der Dichter schrieb aber auch viele patriotischen Poesie, um die Freiheit zu lobpreisen und die Heimat vor der Fremdherrschaft zu bewahren.

Und er ist auch einer der beliebtesten deutschen Schriftsteller in China. In der Zeit der Bewegung des 4. Mai hat er einen sehr guten Ruf in China, und auf dem Gebiet der Kritiker ist er ein absolut poetischer Schriftsteller, dessen Kunst voll von bewusster Handwerkskunst ist, sogar von Gefuuml;hlen, die zu perfekten synonymen Begriffen verarbeitet werden. Viele chinesische Gelehrte uuml;bersetzten und erforschten seine Werke.

      1. Der Roman

bdquo;Pole Poppenspieler“ ist eine Novelle von ihm und wurde im Jahr 1874

    1. Theoretische Grundlagen

verouml;ffentlicht. bdquo;Pole Poppenspieler“ erzauml;hlt die Geschichte seiner Liebe durch die Erzauml;hlung des Protagonisten, von nun an bis in die Vergangenheit.

In dem Roman bdquo;Pole Poppenspieler“ verwendete der Autor euphemistische Sprache, damit er die Bilder von zwei unschuldigen, unintelligenten Kindern gestalten kann. Die Freundschaft, die sie in ihrer Kindheit gegruuml;ndet haben, entwickelt sich zuletzt zur ernsthaften Liebe. Sie heirateten am Ende. Der Schriftsteller lobte hier die reine und edle Liebe, und die Liebe uuml;berwand die konservative und vulgauml;re Haltung der Zivilgesellschaft. Zur gleichen Zeit schuf der Autor auch die hervorragende Kunstfertigkeit, die Wanderkarriere und die unfaire Begegnung des Poppenspielers. Der Roman gibt uns den Eindruck, wenn auch die talentiertesten Kuuml;nstler in einer solchen Gesellschaft ein tragisches Schicksal haben: Ihr gesellschaftlicher Status ist sehr niedrig und ihr Leben ist ratlos, sie wurden verspottet, verachtet und sogar eingesperrt. Dieser Roman ist einer der Vertreter von Storms poetischem Realismus.

Der poetische Realismus

bdquo;Der poetische Realismus ist eines der wichtigsten literarischen Genres in der deutschen Literaturwelt in der Mitte des 19. Jahrhunderts, und der grouml;szlig;te Unterschied zur Realismuskritik besteht darin, dass das Genre sich auf Details der Schouml;nheit des Alltags konzentriert, und diese Details wurden mit Lyrik und poetischer Sprache beschrieben, damit die Leser eine wahrhafte Erfahrung von menschlichen und natuuml;rlichen Aspekten bekommen kouml;nnen“(Diao Chengjun,1990).

Poetischer Realismus erfordert die Schriftsteller, die Realitauml;t der poetischen

Kunstverarbeitung zu machen. Im Wesentlichen ist diese Art eine poetische Balance zwischen Kritik und Schouml;nheit. Es ist nicht eine Kritik der realen Welt, und es ist auch nicht die Gruuml;nde fuuml;r die Auflouml;sung der menschlichen Natur , sondern es ist der Optimismus des Schriftstellers fuuml;r die Zukunft, die Menschheit im begrenzten Bereich des Lebens zu entdecken.

Von den Jahren 1844 bis 1890 war es die Zeit des sogenannten Poetischen

以上是资料介绍,完整资料请联系客服购买,微信号:bysjorg 、QQ号:3236353895

群聊信息

  • 还没有任何群聊信息,你来说两句吧
  • 发表评论


推荐链接